Einzelunterricht: PGP, Feedreader, Scratch, Digitaler Nachlass u.a.

Es gibt Themen, die lassen sich in Einzelkursen besser (und schneller) bearbeiten als in einer Gruppe, weil es dabei um individuelle Vorlieben geht: Was wie womit verschlüsselt werden soll gehört ebenso dazu wie beispielsweise die Frage, welche Inhalte man mit einem Feedreader abrufen möchte, oder wie der digitale Nachlass geregelt werden soll. Aus diesem Grund biete ich solche Schulungen als Einzelkurs an, die wir direkt bei Ihnen an Ihrem PC durchführen. Wir installieren die nötige Software und konfigurieren sie komplett. Danach können Sie gleich loslegen.

Keine Lust mehr auf NSA und andere Datenschnüffler? PGP ist das weltweit beste Verschlüsselungsprogramm und wird weltweit von Unternehmen und Whistleblowern als sicheres Kommunikationsmittel genutzt. Auch einige E-Mail-Provider bieten es inzwischen an.

Mit dem kostenlosen PGP (Pretty Good Privacy) können Sie Ihre E-Mails so verschlüsseln, dass selbst Geheimdienste nur noch Datensalat zu lesen bekommen. Einziger Nachteil: Der Mail-Empfänger braucht ebenfalls PGP, um die Mail lesen zu können.

PGP bietet aber noch mehr. Sie können damit den Inhalt jeder Datei auf Ihrer Festplatte vor fremden Augen schützen, denn natürlich kann man damit nicht nur Briefe, sondern auch jede andere Software verschlüsseln. Wenn die Software erst einmal installiert und konfiguriert ist, ist die Ver- und Entschlüsselung ein Kinderspiel.

Ich helfe Ihnen dabei, PGP sicher einzurichten. Da die Konfiguration stark vom individuellen Kommunikationsverhalten abhängt, ist dieser Kurs nur als Einzelkurs buchbar.

feedreader

Hätten Sie gerne ein Nachrichten-Portal, in dem nur über Themen berichtet wird, die Sie interessieren? In der uninteressante Themen nicht vorkommen? Und lästige Werbung schon mal gar nicht? Na dann: Nutzen Sie einfach einen Feedreader.

Sie brauchen nicht mehr auf einem einem Dutzend unterschiedlicher Webseiten nach Informationen zu suchen. Sagen Sie Ihrem Feedreader einfach, was Sie lesen möchten: Vielleicht die Inlandsmeldungen der Tagesschau, aber den Wirtschaftsteil von Ihrem Lieblings-Börsenblatt. Die regionalen Nachrichten aus ihrer Lokalzeitung, Kultur- und Sport-News von ganz woanders, dazu die neuesten Film- und Buchempfehlungen, Mode-, Koch- oder Reisetipps aus ihren favorisierten Blogs.

Was immer Sie lesen möchten: Wenn Sie die entsprechenden Webseiten einmal festgelegt haben, präsentiert Ihnen Ihr Feedreader diese Zusammenstellung als Ihre individuelle Zeitungslektüre – mit jedem Mausklick immer wieder brandaktuell. Und werbefrei.

Ich helfe Ihnen, Ihren individuellen Feedreader einzurichten. Da die Konfiguration stark von den individuellen Lesevorlieben abhängt, ist dieser Kurs nur als Einzelkurs buchbar.

Die Programmiersprache Scratch wurde in den USA für Jugendliche entwickelt, um ihnen durch spielerisches Lernen einen Einblick in die Grundstrukturen von Computerprogrammierung zu geben. Allerdings wird sie auch gerne von Erwachsenen genutzt, die keine Lust auf komplizierte Theorie haben. Wenn Sie also schon immer wissen wollten, wie digital gesteuerte Gegenstände wie Computer, Smartphones, Waschmaschinen + Co. unter der Motorhaube funktionieren, sind Sie hier richtig.

Programmieren Sie wunderschöne Fraktale, trickreiche Spiele, schöne Lieder, mysteriöse Orakel oder lassen Sie magische Punkte auf dem Bildschirm erscheinen. Das ist nicht schwer, sondern macht viel Spaß. Und nebenbei werden Sie Ihren Kindern mit den erworbenen Kenntnissen mächtig imponieren. Die können, wenn sie mindestens 11 Jahre alt sind, auch gerne mitmachen. Am Ende erhalten Sie Tipps, um bei Interesse selbstständig weiterprogrammieren zu können.

Ich zeige Ihnen, wie einfach das geht. Da jeder andere Vorlieben beim Programmieren hat, ist dieser Kurs nur als Einzelkurs buchbar.

Wir vererben Haus und Vermögen und legen fest, wer sich nach unserem Tod um das Haustier kümmert. Aber: Wer kümmert sich um unseren digitalen Nachlass? Den Mail-Account, das Facebook-Konto, die Website oder die Verträge bei Online-Shops? Und was ist mit dem E-Book-Reader? Der Fernsteuerung der Wohnung im Smart Home? Den Zugängen zu den Daten, die in Clouds, Online-Foren und Reiseportalen lagern? Was können Sie tun, um Ihren Erben einen übersichtlich geordneten Nachlass zu übergeben?

Umgekehrt: Wenn Sie als Erbe eingesetzt werden, erben Sie auch alle Online-Verträge des Verstorbenen. Die verlängern sich, wenn sie nicht fristgerecht gekündigt werden, und Sie müssen zahlen. Da ist es gut zu wissen: Wie lange läuft welcher Vertrag? Wann muss man spätestens kündigen, damit Verträge sich nicht automatisch verlängern? Wie viele und welche Verträge hat der Verstorbene überhaupt gehabt? Und vor allem: Wie kommen Sie an die Passwörter, um sie kündigen zu können?

Ich helfe Ihnen, in diesem Durcheinander den Überblick zu behalten. Da jeder hier andere Schwerpunkte setzt, ist dieser Kurs nur als Einzelkurs buchbar.

feedreader

Sie haben einen PC, kommen damit aber nicht richtig klar? Anstatt zu tun, was Sie möchten, beglückt er Sie mit seltsamen Fehlermeldungen? Sie sind am Ende Ihrer Geduld und würden die Kiste am liebsten zum Fenster raus werfen? Kein Grund zur Verzweiflung.

Ich helfe Ihnen, die Fehler zu finden und erkläre geduldig, was Sie über Windows, Internet + Co. wissen möchten. Keine überflüssige Theorie, sondern sofort umsetzbare Lösungen für Ihre persönlichen PC-Anwendungswünsche. Außerdem sorge ich dafür, dass Ihre Software immer aktuell ist, installiere neue und repariere defekte Programme. Auf Wunsch helfe ich auch beim PC-Kauf und richte Ihren Neuen datenschutzgerecht ein.

Bevor Sie sich also ein Magengeschwür holen, weil dieses blöde Biest von PC wieder nicht tut, was Sie wollen, rufen Sie einfach an oder schreiben Sie eine Mail. Wenn Sie solch komplizierte Geräte wie Waschmaschinen oder Handys bedienen können, werden sie auch mit einem Computer fertig. Garantiert.

Selbstverständlich können Sie auch alle meine Gruppenkurse als Einzelkurs für sich buchen, wenn Sie mögen.