Unsere Zukunft: Genial digital?

Digitale Produkte und Services werden zur Zeit von der Werbung als unfehlbare Wundertüten angepriesen. Und ja: Sie haben viele Vorteile und werden unser Leben in so ziemlich allen Bereichen verbessern. Wesentlich verbessern. Aber eben nicht nur verbessern, sondern auch radikal verändern, denn Algorithmen kontrollieren immer mehr Bereiche unseres Alltags: Information, Gesundheit, Arbeit, Wahlen, Stadtplanung, Kommunikation, Konsum, Waffen, Justiz, Finanzen und Verkehr, und selbst unser Sexualverhalten wird ihnen auf Dauer kein Geheimnis bleiben. Dazu kommt: Künstliche Intelligenz denkt nicht wie Menschen. Ihr geht es mehr um Korrelationen als um Kausalität.

Wie wird das unser Leben verändern? Ist es wirklich so toll, wenn der Kühlschrank die Milch nachbestellt, Versicherungen unsere Tarife danach berechnen, wie viele private Daten wir ihnen über unseren Lebenswandel zur Verfügung stellen, Kameras jeden unserer Schritte im öffentlichen Raum verfolgen und Alexa, Siri + Co das in unseren vier Wänden erledigen?

In diesem ebenso informativen wie unterhaltsamen, mit vielen Videos angereichertem Vortrag werden die Vor- und Nachteile der Digitalisierung unter die Lupe genommen. Ob und wo der Kurs in diesem Semester angeboten wird, erfahren Sie in der rechts stehenden pdf-Datei mit den Kursterminen.