Sichere PC-Verschlüsselung

Wir speichern auf unseren PCs und Laptops viele brisante Daten. Geschäftspapiere, Liebesbriefe, das Foto, auf dem man sichtbar ein Glas Wien zu viel getrunken hat (für Freunde amüsant, aber der Chef sollte es besser nicht zu Gesicht bekommen), persönliche Filme und vieles mehr. Aber was passiert, wenn der Laptop verloren geht, gestohlen wird, in Reparatur muss oder gehackt wird? Sie Ihre Daten dann noch sicher? Oder haben Fremde dann uneingeschränkten Zugriff auf Ihre intimsten Daten und Kommunikationen?

In diesem Kurs legen wir einen verschlüsselten Safe auf der Festplatte an, in dem Sie alle sensiblen  Dateien vor fremden Augen schützen. Daneben lernen Sie, Daten sicher zu löschen, und wie Sie mit einfachen Verschlüsselungsprogrammen Dateien versenden können. Die Bedienung der Software ist denkbar einfach.

Es wird empfohlen, den eigenen Laptop mitzubringen, um die Programme gleich gebrauchsfertig installieren und konfigurieren zu können. Oder Sie sehen zu und installieren die Programme anhand einer mitgegebenen Anleitung zuhause.

Ob und wo der Kurs in diesem Semester angeboten wird, erfahren Sie in der rechts stehenden pdf-Datei mit den Kursterminen.